Sören Kosanke
Anpacken. Für die Region.

 
Previous
Untersuchungsausschuss, Runfunkstaatsvertrag und die Gießkannenpolitik der CDU - Das Plenum im Mai

Untersuchungsausschuss, Runfunkstaatsvertrag und die Gießkannenpolitik der CDU - Das Plenum im Mai

Die Woche vom 25.04.2016 stand wieder im Zeichen der Plenarsitzungen. Am Mittwoch verabschiedeten der Landtag... weiterlesen
Gelungenes Wahlkreistreffen mit guten Gesprächen und positiven Nachrichten

Gelungenes Wahlkreistreffen mit guten Gesprächen und positiven Nachrichten

Am Freitag, dem 18.03.2016, fand das erste Wahlkreistreffen 2016 statt. Gekommen waren Vertreter aus allen... weiterlesen
Landtag beschließt Nachtragshaushalt

Landtag beschließt Nachtragshaushalt

Die zweite Plenarwoche 2016 stand ganz im Zeichen des Nachtragshaushaltes. An drei Plenartagen, vom 09.03.2016 bis zum... weiterlesen
Next

„Kiez-Kitas“ erhalten zusätzliche Unterstützung vom Land

04. April 2017

Teltow. Die frühkindliche Bildung wird weiter gestärkt und sozial ausgerichtet. Das ergibt sich aus Beschlüssen, die die SPD-Landtagsfraktion am Wochenende getroffen hat. Insgesamt sollen im Land Brandenburg 100 „Kiez-Kitas“ zum nächsten Kita-Jahr ab September zusätzliches Personal einstellen können, um besondere soziale Herausforderungen zu meistern.

Thomas Schmidt zum Bürgermeisterkandidaten der Teltower SPD gewählt

23. März 2017

Am 23.03.2017 hat die SPD Teltow Thomas Schmidt einstimmig zu ihrem Bürgermeisterkandidaten gewählt. Der Amtsinhaber möchte zum dritten Mal Rathauschef der Rübchen-Stadt werden und bekam dafür die uneingeschränkte Rückendeckung aus seinem Ortsverein. „Ich freue mich sehr, dass Thomas Schmidt erneut das Vertrauen der Mitglieder bekommen hat. Er hat in den vergangenen 16 Jahren hervorragende Arbeit im Rathaus geleistet und ist hauptverantwortlich dafür, dass Teltow zu einer blühenden Stadt geworden ist“, so Sören Kosanke, SPD Vorsitzender in Teltow.

Vorschläge für Lehrerinnen- und Lehrerpreis erbeten

10. Februar 2017

Teltow.  Kinder, Jugendliche und Eltern in Potsdam-Mittelmark können wieder Kandidaten für den Lehrerinnen- und Lehrerpreis benennen. Die Schulkonferenzen nehmen jetzt Vorschläge entgegen, auch von Schulträgern oder externen Partnern. „Viele Lehrerinnen und Lehrer in unserer Region zeigen einen hervorragenden Einsatz und haben eine Auszeichnung verdient“, sagte der SPD-Landtagsabgeordnete Sören Kosanke.

Regionale Produktion von Lebensmitteln bietet Chancen

23. Januar 2017

Teltow.  Eine stärker regional ausgerichtete Produktion und Verarbeitung landwirtschaftlicher Pro-dukte stellt eine große Chance für Potsdam-Mittelmark dar. Darauf hat anlässlich der Grünen Wo-che in Berlin der SPD-Landtagsabgeordnete Sören Kosanke hingewiesen. „Die vor allem von klein- und mittelständischen Unternehmen getragene Ernährungswirtschaft ist ein wichtiges Standbein zur Einkommenssicherung und sorgt nachhaltig für eine regionale Wertschöpfung“, erklärte er und wies darauf hin, dass für rund drei Viertel aller Verbraucherinnen und Verbraucher Regionalität bei Kaufentscheidungen für Lebensmittel eine wichtige Rolle spielt.

 

 

Neujahrsempfang der SPD Ortsvereine Teltow, Kleinmachnow, Stahnsdorf, Nuthetal und des Landtagsabgeordneten Sören Kosanke

06. Januar 2017

Einen schönen Abend verbrachten ca. 200 Gäste der SPD im Teltower Stubenrauch-Saal auf Einladung des Landtagsabgeordneten Sören Kosanke und der SPD Ortsvereine TKS und Nuthetal.

Gesundes Obst für Kinder in Potsdam-Mittelmark

25. November 2016

Teltow.  Schülerinnen und Schüler in Potsdam-Mittelmark können sich vom kommenden Jahr an gesünder ernähren: Auf Antrag der SPD-geführten Koalition im Landtag startet Brandenburg ein eignes Programm zur Verteilung von Obst und Gemüse in den Schulen.

Mehr Personal für Polizei und Verfassungsschutz

18. November 2016

Potsdam. Der Landtagsausschuss für Inneres und Kommunales hat heute die Änderungsanträge der Koalitionsfraktionen zum Haushaltsentwurf 2017/18 gebilligt, zum Teil einstimmig. Damit werden, wie von der SPD-Fraktion mit vorgeschlagen, insbesondere die Sicherheitsorgane Polizei und Verfassungsschutz in Brandenburg gestärkt.

1 2 3 4 5 6 7 >

Sie erreichen uns:

Wahlkreisbüro Teltow
Potsdamer Straße 48
14513 Teltow
Telefon: 03328/337307
Telefax: 03328/352651
E-Mail: post@soeren-kosanke.de