Sören Kosanke
Anpacken. Für die Region.

 
Previous
Günstiger Freizeitspaß mit dem Familienpass

Günstiger Freizeitspaß mit dem Familienpass

Teltow. Für viele Kinder, Eltern und Großeltern gehört er zu den Sommerferien wie Sonne und Baden: Der Familienpass... weiterlesen
Los geht´s mit der Beitragsfreiheit!

Los geht´s mit der Beitragsfreiheit!

Teltow. Am 1. August geht es los mit der Beitragsfreiheit für Eltern von Kita-Kindern. Ende Mai hat der Landtag... weiterlesen
Straßenausbaubeiträge kommen auf den Prüfstand

Straßenausbaubeiträge kommen auf den Prüfstand

Teltow. Die Beteiligung von Anwohnerinnen und Anwohnern an den Kosten eines Straßenausbaus ist in vielen Kommunen... weiterlesen
Next

Günstiger Freizeitspaß mit dem Familienpass

13. Juni 2018

Teltow. Für viele Kinder, Eltern und Großeltern gehört er zu den Sommerferien wie Sonne und Baden: Der Familienpass der Landesregierung Brandenburg. Auch in diesem Jahr hält das kleine Heft wieder tolle Angebote für die Freizeitgestaltung in der Region bereit. „Sport, Spaß, Bildung, Naturerlebnis – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Gerade für Familien mit niedrigem Einkom-men in Potsdam-Mittelmark bietet der Familienpass günstige Gelegenheiten“, sagte der SPD-Landtagsabgeordnete Sören Kosanke.

Los geht´s mit der Beitragsfreiheit!

04. Juni 2018

Teltow. Am 1. August geht es los mit der Beitragsfreiheit für Eltern von Kita-Kindern. Ende Mai hat der Landtag Brandenburg die erste Entlastungsstufe auf Vorschlag der SPD-geführten Koalition beschlossen: Zum Kita-Jahr 2018/19 entfallen für alle Kinder im Vorschuljahr die Kita-Beiträge. „Die Beitragsentlastung jetzt kommt den Familien von rund 25.000 Kindern im ganzen Land zu Gute“, sagte Sören Kosanke. „Sie sparen so im Durchschnitt über 1.300 Euro pro Jahr.“ Das ist aber nur der Anfang: Auch Eltern von kleineren Kindern werden von der Beitragsbefreiung profitieren, sobald diese ins Vorschulalter kommen.

Qualität und Beitragsfreiheit dürfen nicht gegeneinander ausgespielt werden

28. Mai 2018

Der Generalsekretär der SPD Brandenburg äußert sich zur heute veröffentlichten Bertelsmann-Umfrage „Eltern-Zoom“ wie folgt: „Die Umfrage zeigt, wie unterschiedlich hoch der Kita-Beitrag für Familien ist. Die Erhebung dazu fand im Zeitraum 23.10.2017-2.1.2018 statt. Zu diesem Zeitpunkt gaben nur 2% der teilnehmenden Eltern aus Brandenburg an, dass sie vom Kita-Beitrag befreit sind. Diese Zahl wird Mittwoch deutlich nach oben gehen. Wenn im Plenum des Landtages der Einstieg in die Beitragsfreiheit in 3. Lesung beschlossen wird, dann sind ab 1.8. 2018 etwa 25.000 Kinder zusätzlich befreit. Ab dem 1.8.2018 zahlen Familien für das letzte Kitajahr keine Gebühren mehr.

Straßenausbaubeiträge kommen auf den Prüfstand

28. Mai 2018

Teltow. Die Beteiligung von Anwohnerinnen und Anwohnern an den Kosten eines Straßenausbaus ist in vielen Kommunen umstritten. Manche kritisieren die Höhe der verlangten Beiträge und fühlen sich bei Entscheidungen übergangen; andere lehnen jede Beteiligung am Straßenausbau ab, auch wenn dieser Vorteile bringt. Die SPD-Fraktion im Brandenburger Landtag hat nun die Initiative ergriffen, um die Diskussion auf eine sachliche Grundlage zu stellen: Die Regierung soll bis zum Herbst feststellen, welche Einnahmen die Städte und Gemeinden im Land durch die Ausbaubeiträge erzielen und wie groß ihr Aufwand dafür ist. Außerdem soll ein bundesweiter Vergleich Auskunft darüber geben, wie andere Bundesländer mit der Kostenbeteiligung umgehen und welche Erfahrungen sie dabei gemacht haben.

Woidke zeichnet Team "Zwergenclub" aus Kleinmachnow aus

25. Mai 2018

Teltow. Die Qualität des Schulunterrichts in TKS ist bei dem diesjährigen Wettbewerb zum Lehrerinnen- und Lehrerpreis wieder eindrucksvoll unterstrichen worden. Preisträgerinnen für 2018 sind Birgit Klug, Manuela Sadowski-Breitling, Anne Wagner, Kathrin Mertens, Philine Wright von der Steinweg-Schule in Kleinmachnow.. Liste). Sie erhielten die Auszeichnung am Donnerstag in Potsdam von Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke und Bildungsministerin Britta Ernst (beide SPD) überreicht. Auch die anderen für den Preis nominierten Lehrerinnen und Lehrer aus der Region wurden für ihr besonderes Engagement zu Gunsten der Kinder und Jugendlichen gewürdigt.

Europas Erbe – so fern und auch so nah

09. Mai 2018

Am 9. Mai feiern Europäerinnen und Europäer überall in der EU traditionell den Frieden, die Freiheit und die „Vielfalt in der Einheit“ im vereinten Europa. Sie tun dies in Erinnerung an den 9. Mai 1950, damals hielt der französische Außenminister Robert Schuman in Paris seine bis heute berühmte Rede, in der er seine Vision eines vereinigten Europa vorstellte.

Lausitz weiter denken – Perspektiven der Lausitz-Region

08. Mai 2018

Die Perspektiven der Lausitz und die Situation in der Stadt Cottbus bildeten die Schwerpunkte der gestrigen Vorstandssitzung der SPD Brandenburg in Cottbus. Der SPD-Landesvorstand tagt mitgliederöffentlich. Diese Möglichkeit nahmen Mitglieder aus dem Unterbezirk Cottbus und den umliegenden Unterbezirken wahr und bereicherten die Diskussion zusätzlich.

1 2 3 4 5 6 7 >

Sie erreichen uns:

Wahlkreisbüro Teltow
Potsdamer Straße 48
14513 Teltow
Telefon: 03328/337307
Telefax: 03328/352651
E-Mail: post@soeren-kosanke.de