Sören Kosanke
Anpacken. Für die Region.

Die Ruhlsdorfer Straße wird ausgebaut!

Am Mittwoch, dem 02.12.2015, besuchte die Infrastrukturministerin Kathrin Schneider Teltow. Gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Sören Kosanke und Bürgermeister Thomas Schmidt informierte sie die anwesende Presse über den Werdegang und das weitere Vorgehen an der Ruhlsdorfer Straße.

Der Chefplaner des Landesstraßenbetriebes Frank Schmidt berichtete im Anschluss von den einzelnen Bauabschnitten und erklärte Details des Bauablaufes. Zu erklärte er, dass ab Januar mit den vorbereitenden Maßnahmen begonnen werden soll. So müssen Leitungen verlegt und Bäume gefällt werden. Ab Mai 2016 soll dann das eigentliche Bauen beginnen. Bei optimalem Bauablauf ist die Fertigstellung im Jahr 2018 geplant.  Darüber hinaus berichtete Frank Schmidt, dass im Anschluss an die Baumaßnahme die Ortsdurchfahrt Ruhlsdorf direkt im Anschluss realisiert werden soll.
Auch die regionale Presse berichtete vom Besuch. Zu den Artikeln in der MAZ und der PNN kommen sie hier und hier. Der regionale Fernsehsender "teltowkanal" hat auch einen Beitrag erarbeitet. Diesen finden Sie hier